Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann

13.05.2019 – 14:46

Polizei Mettmann

POL-ME: Diebe brechen Auto auf und entwenden hochwertiges Werkzeug - Haan - 1905070

POL-ME: Diebe brechen Auto auf und entwenden hochwertiges Werkzeug - Haan - 1905070
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Wochenende haben an der Flurstraße in Haan bislang unbekannte Täter einen Opel Kleintransporter aufgebrochen und hochwertiges Werkzeug entwendet.

Der Firmeninhaber bemerkte am Montagmorgen (13. Mai 2019) gegen 7:30 Uhr den Diebstahl aus seinem Firmenfahrzeug, welchen er unbeschädigt am Freitag (10. Mai 2019) gegen 18 Uhr auf der Flurstraße abgestellt hatte. Die Täter brachen eine Heckflügeltür auf und entwendeten hochwertiges Elektrowerkzeug (darunter Bohrschrauber, Winkelschleifer, Schweißgerät etc.) von der Ladefläche. Insgesamt entstand ein Schaden von knapp 8.000 Euro.

Der polizeiliche Erkennungsdienst sicherte am Fahrzeug Spuren. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Haan unter der Rufnummer 02129 9328-6480 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell