Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann

25.12.2017 – 11:08

Polizei Mettmann

POL-ME: Viel Schaden durch Mülltonnenbrand - Langenfeld - 1712105

POL-ME: Viel Schaden durch Mülltonnenbrand - Langenfeld - 1712105
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am frühen Montagmorgen des 25.12.2017 gegen 06:07 Uhr bemerkten die Bewohner eines Einfamilienhauses in Langenfeld-Wiescheid an der Straße Am Brüngersbroich Flammen im Bereich ihrer Mülltonnen. Trotz sofortiger eigener Löschversuche, konnte es nicht verhindert werden, dass durch das Feuer auch die Hausfassade und ein, neben der Tonne geparkter, Pkw in Mitleidenschaft gezogen wurden. Durch das Feuer, das aus bisher ungeklärten Umständen in einer Mülltonne ausgebrochen ist, entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000.- Euro. Die Kriminalpolizei übernahm die weiteren Ermittlungen. Zeugen, die eventuell verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei Langenfeld unter 02173/288-6310 oder jeder anderen Polizeidienstelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell