Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann

15.11.2017 – 11:39

Polizei Mettmann

POL-ME: Neuer Leiter der Polizeiwache Monheim stellt sich vor - Monheim - 1711072

POL-ME: Neuer Leiter der Polizeiwache Monheim stellt sich vor - Monheim - 1711072
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Dienstag, dem 14.11.2017, 16:30 Uhr, erfolgte die offizielle Vorstellung des neuen Leiters der Polizeiwache Monheim. Zum 01.11.2017 übernahm Polizeihauptkommissar Dirk Dünchheim (50 Jahre) die Wache an der Friedrichstraße in der Nachfolge von PHK Michael Pütz, der zur Leitstelle nach Mettmann wechselte.

Der Bürgermeister der Stadt Monheim Daniel Zimmermann begrüßte den neuen Wachleiter Dirk Dünchheim im Monheimer Rathaus, welcher sich in Begleitung von Landrat Thomas Hendele als Leiter der Kreispolizeibehörde und Abteilungsleiter der Polizei LPD Manfred Frorath dort vorstellte.

Dirk Dünchheim, Vater einer Tochter, trat 1984 in den Polizeidienst ein, zunächst bei der Bundespolizei und wechselte später zur Landespolizei des Landes Nordrhein- Westfalen. Seine polizeiliche Karriere im Kreis Mettmann startete 1994 im Wach- und Wechseldienst in Hilden. Nach seinem Aufstieg in den gehobenen Dienst war er unter anderem auch als Dienstgruppenleiter in Langenfeld, wo er bis heute wohnhaft ist, und als Leiter eines Einsatztrupps tätig. Seine neue Aufgabe als Regionalbeauftragter umfasst auch die Leitung des Bezirks- und Schwerpunktdienstes für die Städte Langenfeld und Monheim.

Dirk Dünchheim möchte die gute Zusammenarbeit und die Kontakte zu Vereinen, Verbänden und den Bürgern in Monheim auf bewährte Weise fortführen und in der Nachfolge von Michael Pütz polizeilicher Ansprechpartner in Monheim und damit zugleich weiterhin Garant für die Sicherheit in der Stadt am Rhein sein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung