Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

27.07.2017 – 14:40

Polizei Mettmann

POL-ME: Sachbeschädigungen durch Graffiti in Serie - Mettmann - 1707148

  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

In der Nacht vom Mittwochabend des 26.07., 20.00 Uhr, bis zum Donnerstagmorgen des 27.07.2017, 05.00 Uhr, kam es auf der Goethestraße in Mettmann zu einer kleinen Serie von Sachbeschädigungen mit Graffitis. Ein oder mehrere bislang unbekannte Straftäter besprühten und bemalten Privat- und Verwaltungsgebäude, Straßenschilder, Stromkästen, Laternen und einen Zigarettenautomaten mit ihren so genannten Tags in schwarzer Farbe. Durch die Aufbringung dieser Schriftzüge entstand in dieser Nacht nicht unerheblicher Sachschaden in einer geschätzten Höhe von mindestens 1.500,- Euro.

Gleiche Tags waren auch schon in der Nacht zuvor vereinzelt in den Bereichen Eichstraße, Lutherbecker Straße und Düsseldorfer Straße gesprüht worden. Auch dazu wurden kriminalpolizeiliche Ermittlungen eingeleitet.

Bisher liegen der Mettmanner Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Täter vor. Maßnahmen zur Spurensicherung an allen Tatorten sowie weitere polizeiliche Ermittlungen wurden veranlasst, Strafverfahren eingeleitet. Sachdienliche Hinweise dazu nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 02104 / 982-6250, jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung