Polizei Mettmann

POL-ME: Gebäudebrand an der Schwanenstraße - Velbert - 1707003

Symbolbild: Feuerwehreinsatz
Symbolbild: Feuerwehreinsatz

Mettmann (ots) - Am Freitagmittag des 30.06.2017, gegen 13:30 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr Velbert über einen Gebäudebrand an der Schwanenstraße informiert. Durch einen Zeugen wurde über Notruf eine Rauchentwicklung und Feuerschein an der Außenfassade des Firmengebäudes gemeldet. Die Velberter Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Nach ersten Ermittlungen kam es bei Abrissarbeiten aus bisher ungeklärter Ursache zu einer Brandentwicklung. Nach Angaben der Feuerwehr wurde dabei niemand verletzt. Ein Strafverfahren wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung wurde eingeleitet. Die Schadenshöhe konnte mit rund 15.000,- Euro beziffert werden. Der Brandort wurde durch die Polizei beschlagnahmt. Die Kriminalpolizei in Mettmann übernahm die weiteren Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: