Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

23.01.2017 – 12:17

Polizei Mettmann

POL-ME: Fahrzeugbrand durch technischen Defekt - Haan - 1701108

POL-ME: Fahrzeugbrand durch technischen Defekt - Haan - 1701108
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Sonntag, dem 22.01.2017, gegen 16:00 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Pkw- Brand auf dem Ginsterweg in Haan gerufen. Die Insassen eines Pkw Opel Vectra hatten während der Fahrt merkwürdige Schleifgeräusche und einen qualmenden Auspuff festgestellt. Als sie dann das Fahrzeug am Ginsterweg stoppten und abstellten, tropfte bereits eine brennende Flüssigkeit aus dem Auspuff des Fahrzeuges. Kurze Zeit darauf stand der Pkw im Heckbereich in Flammen. Die umgehend alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, jedoch nicht verhindern, dass an dem Fahrzeug ein wirtschaftlicher Totalschaden in einem Wert von ca. 3.000,- Euro entstand.

Nach übereinstimmender Bewertung von Feuerwehr und Polizei wurde der Fahrzeugbrand durch einen technischen Defekt verursacht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung