Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

18.07.2016 – 11:07

Polizei Mettmann

POL-ME: Vermisster kehrte wohlbehalten zurück - Erkrath - 1607080

POL-ME: Vermisster kehrte wohlbehalten zurück - Erkrath - 1607080
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Mit unserer Pressemitteilung / ots 1607030 vom 07.07.2016 berichteten wir von der öffentlichen Fahndung nach einem 67-jährigen Erkrather, der von Familienangehörigen bereits seit dem 30. Juni 2016 vermisst wurde.

Am vergangenen Wochenende kehrte der Gesuchte wohlbehalten in den Kreis seiner Familie zurück. Damit kann die öffentliche Fahndung nach dem 67-jährigen Hans-Jürgen W. aus Erkrath eingestellt werden.

Hinweis an die Medien: Die Polizei bedankt sich bei allen Beteiligten für die Unterstützung der Fahndung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung