Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mettmann mehr verpassen.

01.06.2016 – 09:14

Polizei Mettmann

POL-ME: Kette geraubt - Velbert - 1606002

POL-ME: Kette geraubt - Velbert - 1606002
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Nachmittag des 31.05.2016, gegen 14:50 Uhr, wurde ein 76- jähriger Velberter Opfer einer Raubstraftat. Er war zu Fuß auf der Mettmanner Straße in Velbert unterwegs, als er aus einem grau- silbernen Fahrzeug heraus angesprochen und nach dem Weg gefragt wurde. Als der hilfsbereite Mann Auskunft gab, kam die unbekannte Frau auf der Rücksitzbank dem Velberter sehr nah, versuchte ihn auf die Wange zu küssen und drückte ihm dann wertlosen Schmuck in die Hand. Währenddessen versuchte der Beifahrer, dem Rentner die Geldbörse aus der Hosentasche zu ziehen. Dieses Vorhaben konnte der aufmerksame Velberter noch durch eine Drehung seines Körpers verhindern. Völlig überraschend riss die Unbekannte dann dem 76- Jährigen seine Kette mit Gewalt vom Hals und die Täter flüchteten mit ihrem Fahrzeug in Richtung Heidestraße. Unmittelbar nach Bekanntwerden der Tat eingeleitete Fahndungsmaßnahmen führten nicht zum Auffinden des Tatfahrzeuges oder seiner Insassen.

Der Geschädigte konnte die Täter wie folgt beschreiben:

   -	Zwei männliche Personen - Fahrer/ Beifahrer 
   -	Südländisches Aussehen, ca. 50 Jahre alt 
   -	Eine Person hatte eine Glatze und einen drei- Tage- Bart 
   -	Kräftige Statur, ungepflegte Erscheinung 
   -	Eine weibliche Person, ca. 50 Jahre alt 
   -	Südländisches Aussehen 
   -	Bekleidet mit einem Kopftuch 

Bisher liegen der Velberter Polizei noch keine konkreten Hinweise auf die Täter vor. Maßnahmen zur Spurensicherung und weitere Ermittlungen wurden veranlasst, ein Strafverfahren eingeleitet. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Velbert, Telefon: 02051/ 946-6110, jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell