Polizei Mettmann

POL-ME: Verkehrsunfall mit Trunkenheit - Mettmann - 1604147

Mettmann (ots) - Am Dienstag, 26.04.2016, gegen 19.55 Uhr fuhr ein 40-jähriger Mettmanner mit seinem Opel Corsa auf der Berliner Straße in Mettmann rückwärts aus einer Parkbox heraus. Dabei stieß er gegen einen auf der gegenüber liegenden Straßenseite geparkten Ford Focus einer 50-jährigen Ratingerin. Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch in der Atemluft des Mettmanner Unfallfahrers festgestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Gegen ihn wurde eine Blutprobe angeordnet. Der Führerschein wurde beschlagnahmt. Die weiteren Ermittlungen übernahm das Verkehrskommissariat Süd.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: