Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mettmann mehr verpassen.

02.04.2016 – 04:28

Polizei Mettmann

POL-ME: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten - Velbert - 1604006

Mettmann (ots)

Am Freitag, 01.04.2016 gegen 20.25 Uhr kam es in Haan auf der Gräfrather Straße zu einem Auffahrunfall. Eine 43-jährige Haanerin beabsichtigte nach links in eine Grundstückseinfahrt einzufahren. Sie musste zuvor anhalten, um Gegenverkehr durchfahren zu lassen. Hierbei fuhr eine 28-jährige Hagenerin, die in Richtung Autobahnauffahrt fuhr, mit ihrem PKW Opel auf den stehenden PKW Jeep der Haanerin hinten auf. Die Opelfahrerin wurde schwerverletzt und verblieb stationär im Krankenhaus. Die Haanerin wurde bei dem Zusammenprall leicht verletzt. Der Opel war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Auslaufende Betriebsmittel wurden durch die Feuerwehr beseitigt. An beiden PKW entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 12.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell