Polizei Mettmann

POL-ME: Außenspiegel beschädigt - Zwei Verdächtige gefasst - Ratingen - 1510030

Symbolbild

Mettmann (ots) - Am Mittwoch, dem 07.10.2015, gegen 01:40 Uhr, meldete eine aufmerksame Zeugin der Polizei zwei randalierende Jugendliche, die an der Bechemer Straße in Ratingen, den Außenspiegel eines geparkten Fahrzeugs beschädigten. Die Beamten leiteten umgehend eine Fahndung ein und konnten zwei 18-jährige Tatverdächtige am Europaring feststellen. Als die Beamten die beiden jungen Männer ansprachen, flüchtete einer von ihnen zunächst in Richtung Stadthalle. Dort gelang es einem Polizeibeamten, den Mann anzuhalten und vorläufig festzunehmen. Beide Männer wurden zunächst zur Wache nach Ratingen gebracht, durften diese aber nach ihrer Vernehmung wieder verlassen. Gegen die beiden 18-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: