Polizei Mettmann

POL-ME: Absolut fahruntüchtig - Hilden - 1509117

Symbolbild: Alkoholtest

Mettmann (ots) - Am Donnerstag, dem 24.09.2015, gegen 18:26 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis über eine mögliche Trunkenheitsfahrt in der Hildener Innenstadt. Ein aufmerksamer Zeuge meldete, dass eine offensichtlich alkoholisierte Frau an der Hagelkreuzstraße in ein Fahrzeug gestiegen und in Fahrtrichtung Richrather Straße weggefahren sei. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnten Beamte der Hildener Polizei den beschriebenen Pkw Opel auf der Gerresheimer Straße feststellen, anhalten und kontrollieren. Dabei bemerkten sie, dass die 52-jährige Fahrzeugführerin deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab dann auch einen Wert von 2,0 Promille (1,00 mg/l). Die Hildenerin wurde daraufhin zur Wache nach Hilden verbracht, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, der Führerschein sichergestellt und ihr das weitere Führen von Kraftfahrzeugen untersagt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: