Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mettmann mehr verpassen.

23.09.2015 – 10:20

Polizei Mettmann

POL-ME: Kollision zweier Fahrradfahrer - Monheim - 1509107

POL-ME: Kollision zweier Fahrradfahrer - Monheim - 1509107
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Dienstag, dem 22.09.2015, kam es gegen 20:15 Uhr, zu einem Zusammenstoß zweier Fahrradfahrer auf der "Baumberger Chaussee" in Monheim. Eine 48-jährige Radfahrerin aus Monheim befuhr mit ihrem Hollandrad den für Radfahrer freigegebenen Gehweg der "Baumberger Chaussee" in Fahrtrichtung Baumberg entgegengesetzt der vorgesehenen Fahrtrichtung. Als ihr ein 42- jähriger Fahrradfahrer entgegenkam, gingen beide Beteiligte, nach eigenen Angaben, davon aus, dass der jeweils andere ausweichen würde. Dies geschah jedoch nicht und es kam zum Zusammenstoß der Radfahrer. Beide Monheimer kamen zu Fall, wobei sich die 48-Jährige Kopfverletzungen zuzog und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste, in welchem sie stationär verblieb. Der 42-jährige Mann erlitt leichte Verletzungen.

Die "Baumberger Chaussee" wurde auf Höhe der Unfallstelle vorübergehend voll gesperrt.

An den Fahrrädern entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 175,-Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell