Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mettmann mehr verpassen.

21.08.2015 – 10:54

Polizei Mettmann

POL-ME: Zu schnell gegen zwei Altkleidercontainer - Haan - 1508102

POL-ME: Zu schnell gegen zwei Altkleidercontainer - Haan - 1508102
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Donnerstag, dem 20.08.2015, gegen 15:25 Uhr, bog ein 21-jähriger BMW-Fahrer von der Büssingstraße nach links in die Siemensstraße ab. Nach eigenen Angaben war der junge Mann dabei zu schnell unterwegs. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit zwei Altkleidercontainern. Der BMW schleuderte anschließend in ein Gebüsch und blieb dort stehen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die beiden Container umgeworfen und mußten anschließend durch den Baubetriebshof der Stadt Haan wieder aufgerichtet werden. Der BMW-Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. An seinem Fahrzeug entstand Totalschaden.

Hinweis an die Medien: Polizeiliches Bildmaterial zu dieser Mitteilung befindet sich in der Digitalen Pressemappe der KPB Mettmann zum Download bereit und zur Veröffentlichung frei.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell