Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

24.07.2015 – 14:15

Polizei Mettmann

POL-ME: Zwei Fahrraddiebinnen gefasst - Haan - 1507117

POL-ME: Zwei Fahrraddiebinnen gefasst - Haan - 1507117
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Donnerstag, dem 23.07.2015, gegen 16:00 Uhr, nahm die Polizei am Drosselweg in Haan zwei Fahrraddiebinnen fest. Kurz zuvor hatte eine aufmerksame Zeugin die beiden Frauen dabei beobachtet, wie diese sich an abgestellten Fahrrädern im Bereich eines Kleidercontainers zu schaffen machten. Während eine der Frauen versuchte, das Schloss an einem der Räder gewaltsam zu öffnen, stand die andere Frau "Schmiere". Als die beiden Fahrraddiebinnen sich mit drei Rädern von der Örtlichkeit entfernen wollten, traf die Polizei ein und nahm sie vorläufig fest. Gegen die beiden 28- und 29-jährigen Frauen wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet. Eines der Räder wurde noch vor Ort seiner rechtmäßigen Besitzerin übergeben. Die beiden anderen Fahrräder stellten die Beamten sicher.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung