Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann

22.07.2015 – 10:06

Polizei Mettmann

POL-ME: 76-jähriger Fahrradfahrer wird von Auto erfasst - Hilden - 1507100

POL-ME: 76-jähriger Fahrradfahrer wird von Auto erfasst - Hilden - 1507100
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Dienstag, dem 21.07.2015, gegen 18:10 Uhr, kam es an der Hochdahler Straße, gegenüber der Einmündung Richard-Wagner Straße in Hilden, zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem verletzten Fahrradfahrer. Nach Angaben von Zeugen fuhr der 76-jährige Radfahrer plötzlich von dem rechtsseitig gelegenen Gehweg los und auf die Fahrbahn. Eine 34-jährige Peugeot-Fahrerin, die mit ihrem Pkw in Richtung Ortsausgang unterwegs war, konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Senior auf seinem Rad. Der 76-Jährige, der zum Unfallzeitpunkt keinen Helm trug, erlitt bei der Kollision Kopfverletzungen. Er wurde zunächst mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, konnte dies aber nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen. An dem Peugeot entstand Sachschaden in einer Höhe von ca. 4000 Euro.

Hinweis an die Medien: Polizeiliches Bildmaterial zu dieser Mitteilung befindet sich in der Digitalen Pressemappe der KPB Mettmann zum Download bereit und zur Veröffentlichung frei.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell