Polizei Mettmann

POL-ME: Zugmaschine und Anhänger entwendet - Erkrath - 1505085

Symbolbild

Mettmann (ots) - In der Zeit zwischen Freitag, dem 15.05.2015, 14:00 Uhr, bis Samstag, dem 16.05.2015, 10:20 Uhr, entwendeten unbekannte Täter eine Sattelzugmaschine sowie den dazugehörigen Anhänger von der Beckhauser Straße in Erkrath-Hochdahl. Die weiße Sattelzugmaschine vom Typ Volvo und der silberne Sattelanhänger parkten zuletzt am Fahrbahnrand der Beckhauser Straße, wenige Meter vor dem Kreisverkehr Sandheider Straße. Wie der oder die Fahrzeugdiebe in den verschlossenen Sattelzug gelangten und diesen mitsamt dem Anhänger starten und wegfahren konnten, ist bislang noch unklar. Auf dem Anhänger befand sich keine Ladung. Der Wert des eineinhalb Jahre alten Zuges mit ME-Städtekennung wird mit rund 80.000 Euro angegeben. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen und beide Fahrzeuge zur internationalen Fahndung ausgeschrieben. Sachdienliche Hinweise zu der Straftat, wie auch Angaben zum aktuellen Standort und Verbleib der gesuchten Fahrzeuge nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 / 9480 -6450, jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: