Polizei Mettmann

POL-ME: Suche nach flüchtigem Radfahrer - Hilden - 1504165

Mettmann (ots) - Am 30.04.2015 kam es gegen 15:30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht an der Kreuzung Gerresheimer Straße/Augustastraße. Dort hatte ein 10-jähriges Mädchen gerade die Kreuzung überquert und wartete auf dem südlichen Gehweg an der Ecke Augustastraße Straße. Über den Gehweg der Gerresheimer Straße näherte sich ihr ein Radfahrer und erfasste sie. Ohne anzuhalten, entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Das Kind verletzte sich bei der Kollision leicht und musste in Anwesenheit der verständigten Mutter ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Zur Beschreibung des männlichen Radfahrers liegt nur der Hinweis auf seine schwarze Bekleidung vor. Hinweise, die im Zusammenhang mit dem Verkehrsunfall stehen, nimmt die Polizei Hilden unter der Telefonnummer 02103/ 898 - 6410 jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: