Polizei Mettmann

POL-ME: Krad aus Tiefgarage entwendet - Erkrath - 1412080

POL-ME: Krad aus Tiefgarage entwendet - Erkrath - 1412080
Kreiskarte Erkrath

Mettmann (ots) - In der Zeit von Mittwoch, dem 10.12.2014, 06:30 Uhr, bis zum Donnerstag, dem 11.12.2014, 15:00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter ein Kraftrad Yamaha aus einer Tiefgarage eines Wohnkomplexes am Niermannsweg in Erkrath. Zunächst verschafften sich die Fahrzeugdiebe auf unbekannte Weise Zutritt zu der Garage. Anschließend hebelten sie ein Schloss eines Schiebetors auf, öffneten dieses und gelangten so auf den gesicherten Stellplatz.

Wie das schwarze Motorrad gestartet und wegfahren oder auf andere Art und Weise abtransportiert werden konnte, ist bisher noch unklar.

Der Schaden durch den Verlust des 5 Jahre alten Krades mit ME- Städtekennung und einer Laufleistung von ca. 9.800 km konnte durch den Geschädigten mit 9.500 Euro angegeben werden.

Bisher liegen der Erkrather Polizei noch keine konkreten Hinweise auf den oder die Fahrzeugdiebe und den Verbleib des gestohlenen Krades vor. Polizeiliche Such- und Ermittlungsmaßnahmen im näheren Umfeld des Tatortes wurden veranlasst, führten bisher jedoch nicht zu einem positiven Ergebnis. Ein Strafverfahren und weitere Ermittlungen wurden eingeleitet, Fahrzeug und Kennzeichen zur internationalen Fahndung ausgeschrieben.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Erkrath, Telefon 02104/ 9480-6450.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: