Polizei Mettmann

POL-ME: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen - Langenfeld - 1411087 -

Mettmann (ots) - Am Montag, den 17.11.2014, gegen 21.20 Uhr versuchte ein 58jähriger Langenfelder mit seinem Mercedes auf der Kölner Straße in Höhe des Hauses Nr. 9 vom dortigen Parkstreifen in den fließenden Verkehr einzufahren. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 44jährigen Fahrzeugführerin, die mit ihrem Twingo die Kölner Straße in Fahrtrichtung Opladener Straße befuhr. Die 44Jährige und ihre beiden Beifahrer (22J/18J) wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden von 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: