Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

24.07.2014 – 12:10

Polizei Mettmann

POL-ME: Unfallflucht an der Walder Straße - Haan - 1407103

Mettmann (ots)

Am Mittwoch, dem 23.07.2014, im Zeitraum zwischen 13:45 bis 14:45 Uhr, kam es an der Walder Straße in Haan, in Höhe der Hausnummer 18, zu einer Verkehrsunfallflucht. Unbekannte beschädigten einen grauen Opel Zafira A im Bereich der linken Fahrzeugseite und entfernten sich anschließend, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Der beschädigte Pkw parkte ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand, in Fahrtrichtung Solingen. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass ein Lkw den Schaden verursacht hat. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich zu melden. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten in Haan, Telefon 02129 / 9328 - 6380, jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung