Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

21.05.2014 – 07:19

Polizei Mettmann

POL-ME: Pkw unter Alkoholeinfluss geführt - Ratingen - 1405112

  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Dienstag, dem 21.05.201, kontrollierten Beamte der Ratinger Polizei gegen 02.05 Uhr, an der Oberhausener Straße in Ratingen, einen 42- jährigen Fahrzeugführer und dessen Pkw. Bei dem Fahrer eines Peugeots konnte durch die Beamten deutlicher Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv und ergab einen Wert von über 2 Promille. Der Duisburger wurde daraufhin zur Wache nach Ratingen verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde daraufhin sichergestellt, ein Strafverfahren eingeleitet und ihm das Führen jeglicher Kraftfahrzeuge untersagt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung