Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann

12.05.2014 – 14:49

Polizei Mettmann

POL-ME: Geschlagen und getreten - Mettmann - 1405064

POL-ME: Geschlagen und getreten - Mettmann - 1405064
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am frühen Sonntagmorgen des 11.05.2014, gegen 2.20 Uhr, sprachen zwei unbekannte Männer zwei 22- Jährige aus Mettmann auf dem Jubiläumsplatz in Mettmann an. Unvermittelt schlugen und traten die Männer die beiden Jugendlichen. Kurz darauf kam noch ein dritter Täter hinzu und beteiligte sich an den Schlägen und Tritten, obwohl einer der Männer bereits am Boden lag.

Bei dem Übergriff wurden beide Mettmanner leicht verletzt. Sie wollten sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben.

Die unbekannten Täter können wie folgt beschrieben werden:

   - alle südländisches Aussehen, zwei ca. 20 Jahre alt, einer ca. 25
     Jahre alt 

Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung führte bisher leider nicht zum Erfolg.

Bisher liegen der Mettmann Polizei noch keine konkreten Hinweise auf die Täter vor. Maßnahmen zur Spurensicherung und weitere Ermittlungen wurden veranlasst, ein Strafverfahren eingeleitet. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen, Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Mettmann, Telefon 02104 / 982- 6310, jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung