Polizei Mettmann

POL-ME: Restmüllcontainer brannte - Ratingen - 1401012

Mettmann (ots) - In der Nacht zu Freitag, am 03.01.2014, gegen 03:15 Uhr, brannte an der Straße "In der Brück" in Ratingen ein Restmüllcontainer, der hierdurch fast vollständig schmolz. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Ratingen gelöscht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 200,- Euro. Der bisher unbekannte Hinweisgeber des Feuers hatte sich bei Eintreffen der Einsatzkräfte bereits von der Örtlichkeit entfernt und wird gebeten, sich bei der Polizei in Ratingen zu melden.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Ratingen, Telefonnummer:02102-9981-6210, jederzeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mettmann

Das könnte Sie auch interessieren: