Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Lübeck

23.04.2019 – 13:37

Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH_Scharbeutz / Betrunken auf dem Fahrrad

Lübeck (ots)

Einer Funkwagenbesatzung des Polizeirevieres Bad Schwartau kam am Donnerstag (18.04.2019) in Scharbeutz ein Fahrradfahrer entgegen, der eine Dose Bier in der Hand hatte. Die Beamten führten eine Kontrolle des Fahrradfahrers durch.

Um 13.20 Uhr befand sich der Funkwagen in der Straße Kammerweg auf Höhe der dortigen Polizeistation, als die Funkwagenbesatzung bei einem entgegenkommenden Mountainbikefahrer eine Bierdose in der Hand erkannten. Die Beamten wendeten das Fahrzeug und kontrollierten den Biker im Kattenhöhlener Weg.

Bei dem Radfahrer handelte es sich um einen 30-jährigen Mann aus Ostholstein. Aufgrund deutlicher Anzeichen vorausgegangenen Alkoholkonsums wurde der Mann der Polizeistation Scharbeutz zugeführt. Ein dort durchgeführter Atemalkoholtest ergab um 13.28 Uhr einen vorläufigen Wert von 2,32 Promille. Es wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und um 14.00 Uhr durchgeführt.

Gegen den 30-jährigen Fahrradfahrer wurde ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen "Trunkenheit im Verkehr" eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Dierk Dürbrook
Telefon: 0451-131 2004 / 2015
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell