Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

11.01.2019 – 12:47

Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: HL-St. Gertrud/22-jähriger Lübecker vermisst

  • Bild-Infos
  • Download

Lübeck (ots)

Seit der Nacht des Jahreswechsels 2018/2019 wird Ajass A. aus Lübeck vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise. Der junge Mann ist seit der besagten Nacht spurlos verschwunden. Bei seiner in Lübeck lebenden Familie und bei seinem Arbeitgeber hat er sich bisher nicht gemeldet. Er gilt als sehr zuverlässig und verantwortungsbewusst. Der Vermisste ist ca. 180 cm groß und hat eine schlanke, sportliche Statur. Ein Lichtbild von Ajass A. ist der Pressemitteilung beigefügt. Das Kommissariat 11 der Kriminalpolizei Lübeck bittet um Hinweise unter 0451/131-0.

Rückfragen bitte an:
Marc-Andre Schmitt
Polizeidirektion Lübeck
Polizeidirektion Lübeck Pressestelle
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/POLIZEI/Polizei_n
ode.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Lübeck
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung