Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH-Scharbeutz-Haffkrug Aktuelle Warnmeldung: Polizei warnt dringend vor dem Betreten der Eisflächen an der Ostsee im Bereich der Lübecker Bucht

Lübeck (ots) - Die Polizei warnt aktuell (02. März 2018) dringend vor dem Betreten der Eisflächen an der Ostsee im Bereich der Lübecker Bucht. Es besteht akute Lebensgefahr. An der Seebrücke in Haffkrug sind im Verlauf des Tages bereits mehrere Personen hüfttief im Eis eingebrochen.

Es wird um Verbreitung der Meldung speziell in den Hörfunkmedien gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Stabsstelle / Öffentlichkeitsarbeit
Ulli Fritz Gerlach - Pressesprecher -
Telefon: 0451 / 131-2006
Fax: 0451 / 131 - 2019
E-Mail: Pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: