Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: RZ-Biestorf Vermisster 17jähriger authistischer Jugendlicher - Polizei bittet um Mitsuche

Lübeck (ots) - Seit dem heutigen Dienstag, 20.02.2018, 16.00 Uhr, wird der 17-jährige Tom Baumann aus Bliestorf vermisst.

Tom Baumann hat um 16.oo Uhr das Wohnheim in Bliestorf verlassen und wurde um 18.00 Uhr zurückerwartet. Er kehrte jedoch nicht wieder zurück.

Tom Baumann ist autistisch und geht gern spazieren.

Dabei hat er in der Vergangenheit schon die Orientierung verloren.

Es besteht die Sorge, dass er jetzt orientierungslos unterwegs ist.

Aufgrund der tiefen Außentemperatur besteht Gefahr für Leib und Leben.

Tom Baumann ist ca. 165-170cm groß, hat braune Haare.

Er trägt einen olivfarbenen Parka mit Kapuze (Fellgefüttert), ein weinrotes Sweatshirt und dunkelblaue Jeans. Oft träg er eine olivgrüne Strickmütze, auf der ein schwarzer Hirsch gestickt ist.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Hinweise nimmt die Polizei über Notruf 110 oder über jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Hinweis:

Foto der Polizeidirektion Lübeck, mit der Bitte um Veröffentlichung, freigegeben

Rundfunkdurchsagen dringend erwünscht!

Rückfragen bitte an:

Bezirkskriminalinspektion Lübeck
Zentraler Kriminaldauerdienst
Possehlstr. 4, 23560 Lübeck
Tel: (0451) 131-4604


Polizeidirektion Lübeck
Polizeidirektion Lübeck Pressestelle
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: