Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

13.07.2017 – 12:09

Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH_Oldenburg/H. / Betrüger mit Spendenliste und Klemmbrett

Lübeck (ots)

In den letzten zwei Wochen ist es in Oldenburg/H. vermehrt zu Vorfällen mit Beteiligung von weiblichen Spendensammlerinnen gekommen. Die Polizei warnt vor dieser Masche. Diese meist weiblichen Personen sind offensichtlich südosteuropäischer Herkunft. Sie bewegen sich auf Parkplätzen von Verbrauchermärkten und im Innenstadtbereich. Sie sprechen die Bürger an, klopfen auch an die Fahrzeugscheiben und bitten offensichtlich um Geldspenden. Es könnte sich um eine betrügerische Masche handeln. Seien Sie misstrauisch und vorsichtig beim Herausgeben von persönlichen Daten wie Namen, Bankdaten und Wohnanschrift! Vanessa von Hahn

Rückfragen bitte an:
Vanessa von Hahn
Polizeidirektion Lübeck
Polizeidirektion Lübeck Pressestelle
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Lübeck
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung