Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Lübeck

31.10.2016 – 16:09

Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH
Heiligenhafen
Einbrecher von Pärchen auf frischer Tat ertappt

Lübeck (ots)

Ein Heiligenhafener Pärchen überraschte am Samstagabend (29.10.2016) einen Einbrecher auf frischer Tat und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Als die 25-jährige Heiligenhafenerin am Abend mit ihrem 20-jährigen Freund nach Hause kam, bemerkten sie, dass ein Fenster zu ihrer Wohnung im Erdgeschoss offenstand und vermuteten einen Einbruch. Beide mutmaßten, dass sich der Täter noch in der Wohnung befinden könnte. Nachdem die junge Frau zur Rückseite des Mehrfamilienhauses ging, traf sie dort auf den Einbrecher, der gerade dabei war, durch ein rückwärtiges Fenster zu flüchten. Als sie laut um Hilfe schrie, kamen ihr Freund und zwei weitere Zeugen hinzu und konnten den 45-jährigen Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Dieser ließ sich widerstandslos festnehmen.

Es handelte sich um einen polizeilich bereits bekannten Heiligenhafener, der die Tat den Beamten des Polizeireviers gegenüber einräumte. Es wurde nach ersten Erkenntnissen nichts entwendet.

Nach Ende der polizeilichen Maßnahmen wurde der Tatverdächtige entlassen.

Rückfragen bitte an:

Julia Engewald
Polizeidirektion Lübeck
Polizeidirektion Lübeck Pressestelle
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell