Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH_Fehmarn / Tödlich verunglückter Motorradfahrer auf Fehmarn

Lübeck (ots) - Auf der Insel Fehmarn kam es am Donnerstag (21.07.2016) gegen 14.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer eines Motorrades tödlich verunglückte.

Den ersten Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr der 45-jährige Fahrer eines Motorrades die Landesstraße 209 aus Richtung Petersdorf kommend in Richtung Landkirchen.

Zirka zwei Kilometer vor Landkirchen bemerkte der Kradfahrer zu spät, dass ein vor ihm befindlicher Pkw Volvo V 60 nach links abzubiegen beabsichtigte und auf der Fahrbahn stand, um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Der Motorradfahrer prallte gegen den Volvo und stürzte auf die Gegenfahrbahn, wo er allem Anschein nach unter einen entgegenkommenden Mercedes Vito geriet.

Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle.

Die 40-jährige Fahrerin des Volvo aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde und der 53-jährige Fahrer des Ostholsteiner Mercedes Vito blieben unverletzt.

Rückfragen bitte nur noch bis 21.07.2016, 20.10 Uhr, an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Dierk Dürbrook
Telefon: 0171 - 30 45 338

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: