Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: HL-Marli / Schlüsselbund kann nicht zugeordnet werden

Schlüsselbund-K12-Marli

Lübeck (ots) - Bei einem Einbruchsdiebstahl in Lübeck-Marli im April 2016 wurde von den einge-setzten Beamten am Tatort ein Schlüsselbund aufgefunden. Dieser gehört nach jetzigen Erkenntnissen nicht den Eigentümern. Bisher ist es dem Sachbearbeiter des Kommissariates 12 nicht gelungen, den Besitzer zu ermitteln. Deshalb wird um Mithilfe gebeten. Wer Angaben zu dem Schlüsselbund machen kann, wird gebeten sich unter der Rufnummer 0451-1310 zu melden.

Foto: Polizei: freigegeben

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Stefan Muhtz
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: