Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Lübeck

19.05.2016 – 14:01

Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: HL-Innenstadt / Auseinandersetzung in der Beckergrube

Lübeck (ots)

Am gestrigen Mittwoch (18.05.) kam es in der Beckergrube offenbar zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen. Dabei sollen auch rechte Parolen gerufen worden sein.

Als kurz vor 18.00 Uhr sechs Funkstreifenwagen in der Beckergrube auf Höhe des Wehdehofes eintrafen standen sich zwei Gruppen gegenüber und die Stimmung war aggressiv. Aus der einen Gruppe wurde gegenüber den Beamten geäußert, dass aus der anderen Gruppierung rechtsgerichtete Parolen gerufen wurden. Allerdings konnten die Parolen nicht Einzelnen zugeordnet werden.

Diese Vorwürfe wurden von der anderen Gruppe nicht bestätigt. Allerdings wurde hier geäußert, dass ihr Gegenüber mit Baseballschlägern und Messern bewaffnet war. Diese Waffen hätte man allerdings in den Kofferraum eines Fahrzeuges gelegt. Dieser Wagen sei zwischenzeitlich weggefahren.

Die Beamten erteilten nach der Sachverhaltsaufnahme Platzverweise.

Im weiteren Verlauf des Abends konnte der beschriebene Pkw in der Aegidienstraße kontrolliert werden. Hier wurde bei dem 20-jährigen Fahrer ein Baseballschläger vorgefunden.

Ein Anwohner gab als Zeuge gegenüber der Polizei an, dass er zwei Personen gesehen habe, welche mit einem Messer und einen Baseballschläger "herumgefuchtelt" hätten.

Die Tatverdächtigen, denen rechtsgerichtete Parolenrufe vorgeworden werden, sind im Alter von 29, 42, 37, 30 und 30 und wohnen in Lübeck. Sie sind teilweise polizeilich bekannt. Zweien wird die Tatbeteiligung am Dienstag (17.05.) im Meesenring vorgeworfen. Die Personen der zweiten Gruppe sind im Alter 22,20 und 30 und wohnen ebenfalls in Lübeck. Sie sind teilweise ebenfalls polizeilich bekannt.

Die Ermittlungen hat das Kommissariat 5 -Staatsschutz- aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Stefan Muhtz
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck