Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

08.03.2016 – 13:09

Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH-Oldenburg / Zeugen gesucht: Wer beobachtete den Vorfall im Stadtpark?

Lübeck (ots)

Am Montagnachmittag (07.03.16) kam es in Oldenburg zu einem sexuellen Übergriff auf eine junge Frau. Die Tatverdächtigen konnten unerkannt fliehen.

Nach ersten Erkenntnissen war eine Schülerin am Nachmittag im Stadtpark in Oldenburg unterwegs. Ihren Angaben zufolge wurde sie auf dem Weg zwischen den beiden dortigen Teichen zwischen 14.40 Uhr und 14.50 Uhr von einer Gruppe junger Männer sexuell belästigt. Nach Angaben der 16-Jährigen wurde sie von den Unbekannten unsittlich berührt, ehe sie sich aus der Situation befreien und in Richtung Schauenburger Platz fliehen konnte. Die vier bis fünf Unbekannten folgten der Geschädigten nicht. Die Polizei in Oldenburg bittet nun Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall im Oldenburger Stadtpark oder aber zu der Gruppe südländisch aussehender Männer geben können, sich unter der Rufnummer 04361-10550 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Anett Dittmer
Telefon: 0451-131 2015 
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Lübeck
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung