Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: HL_St. Lorenz / Motorroller kollidiert mit Fahrrad, der Rollerfahrer entfernt sich unerkannt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Lübeck (ots) - Am Sonntagnachmittag (04.10.2015) kam es im Einmündungsbereich Hansestraße / Hansering zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorroller und einem Fahrrad. Der vorfahrtberechtigte Fahrradfahrer wurde bei dem Sturz von seinem Fahrrad verletzt. Den Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr ein 30-jähriger Lübecker gegen 17.00 Uhr mit seinem Fahrrad die Hansestraße aus Richtung ZOB kommend in Richtung Teutonenweg, als ihm von einem aus dem Hansering kommenden Motorroller die Vorfahrt genommen wurde. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Zweiräder, wobei der Fahrradfahrer zu Boden stürzte und sich am Knöchel verletzte. Der Fahrer des Motorrollers, an dem kein Kennzeichen befestigt war, verharrte kurz am Unfallort und entfernte sich dann in Richtung Moislinger Allee, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Der Roller wird wie folgt beschrieben: schwarz /anthrazitfarben, lauter Sportauspuff, neongelbe Leisten an der vorderen, seitlichen Verkleidung, dunkel getöntes Rücklicht, dunkle Blinker. Bei dem Fahrer des Rollers soll es sich um eine ca. 30-40 jährige männliche Person von kräftiger Statur gehandelt haben, die mit schwarzen Lederstiefeln, einer schwarzen Lederjacke und einer blauen Jeanshose bekleidet war. Die Person trug einen schwarzen Helm mit silbernen Streifen. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Aufklärung dieser Verkehrsunfallflucht. Wer hat diesen Unfall beobachtet und kann bei der Aufklärung des Falles hilfreich sein? Wer kann etwas zu dem oben beschriebenen Motorroller berichten, kennt vielleicht seinen Besitzer oder kann etwas zu der beschriebenen Person mitteilen? Die Ermittlungen zu diesem Fall werden beim 2. Polizeirevier in Lübeck geführt. Zeugenhinweise werden unter 0451 - 1310 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Dierk Dürbrook
Telefon: 0451-131 2004 / 2015
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: