Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH_Schönwalde am Bungsberg / Ortseingangsschild in Schönwalde entwendet. Zeugen gesucht.

Lübeck (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, (01.10.2015 auf 02.10.2015), wurde in Schönwalde ein Ortseingangsschild entwendet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (01.10. auf den 02.10.2015) das gelbe Ortseingangsschild in der Eutiner Straße (L57), von Kasseedorf kommend, unerlaubt abmontiert und entwendet. Der Schaden wird seitens der Gemeinde Schönwalde mit 300,- Euro beziffert. Vonseiten der Polizeistation Schönwalde wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Es ist nicht auszuschließen, dass der / die Täter bei der Tatausführung beobachtet worden sind. Wer hat in dieser Sache etwas beobachtet oder wem ist zu diesem Diebstahl etwas zu Ohren gekommen? Hinweise zum vorliegenden Fall werden von der Polizeistation Schönwalde am Bungsberg unter 04528 - 510 oder von jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Dierk Dürbrook
Telefon: 0451-131 2004 / 2015
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/LPA/lpa_node.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: