Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: PD Lübeck - Stadtgebiet / Wasserrohrbruch unter Baukran - Fortsetzung

Lübeck (ots) - Der am heutigen Morgen, um 07.49 Uhr, durch einen Wasserrohrbruch unterspülte Baukran in der Hövelnstraße wurde gegen 11.30 Uhr durch zwei weitere Kräne gestützt und hierdurch gesichert, sodass sowohl die Sperrung der Marlistraße als auch die Evakuierungen der Mehrfamilienhäuser aufgehoben werden konnten.

Die Hövelnstraße ist bislang noch gesperrt. Der in der Straße abgelegte, demontierte Auslegerarm des Krans soll im Verlaufe des Nachmittags abtransportiert werden. Für Anlieger wird die Hövelnstraße im Anschluss wieder freigegeben.

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
POK'in Isabella Albert
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: