Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH-Oldenburg i.H. / Raubüberfall in einer Tankstelle - Polizei sucht Zeugen

Lübeck (ots) - Am Mittwoch, 03. Dezember 2014, kam es in Oldenburg zu einem Raubüberfall. Die Kriminalpolizei suchen Zeugen.

Gegen 23.00 Uhr betrat nach ersten Erkenntnissen ein unbekannter maskierter Mann eine Tankstelle in der Burgtorstraße und forderte unter Vorhalt eines Messers Bargeld von der Angestellten. Der etwa 1,80 Meter große Tatverdächtige hatte nach ersten Informationen zur Tatzeit eine grüne Jacke mit Pelzbesatz an der Kapuze und eine dunkle Hose getragen. Es soll sich um einen jungen Mann bis Anfang 30 Jahre gehandelt haben. Der Mann konnte mit Bargeld und Zigaretten unerkannt entkommen. Die Ermittler in Oldenburg nehmen sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 04361-10550 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Anett Dittmer
Telefon: 0451-131 2015 
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: