Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Pkw überschlägt sich auf der Duvenstraße

Mönchengladbach (ots) - Der 33-jährige Fahrer eines Ford Focus kam gestern gegen 18:40 Uhr auf der ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Lübeck

26.09.2014 – 14:55

Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: Löf an der Mosel / 4. Bundestreffen der Polizeibiker bringt Spendensumme über 3000,- Euro ein

POL-HL: Löf an der Mosel  /
4. Bundestreffen der Polizeibiker bringt Spendensumme über 3000,- Euro ein
  • Bild-Infos
  • Download

Lübeck (ots)

In einem Hotel an der Mosel fanden sich 135 Personen ein und nahmen dort im September dieses Jahr am 4. Bundestreffen der IG Polizeibiker teil.

Das Organisationsteam hatte ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Ein Schätzspiel (wie viele Weintrauben benötigt man, um eine 0,75 l Weinflasche mit deren Saft zu füllen), eine große Tombola mit hochwertigen Preisen (ohne Nieten) und ein lustiges Theaterstück sorgten für Unterhaltung. Fünf Themenausfahrten am Samstag zeigten den Teilnehmern die schöne Gegend rund um die Mosel und die Eifel, so dass auch am Sonntag nicht auf eine Motorradtour verzichtet werden konnte. Wie auch in den Jahren zuvor herrschte eine ausgelassene Stimmung und alle hatten ihren Spaß, zumal alle Biker unfallfrei blieben und mit tollen Erinnerungen gesund nach Hause kehrten.

Besonders stolz können die Polizeibiker auch in diesem Jahr wieder auf die Spendensumme sein. Mit 3155,- Euro unterstützen sie 2014 die Institution "Herzenswünsche e. V.". Die Übergabe des Spendenschecks erfolgt im Oktober 2014 in Münster. Der Leiter des Organisationsteams, Sven Pankow, bedankt sich bei allen teilnehmenden Polizeibikern und weist Interessierte abschließend auf die öffentliche Homepage www.polizeibiker.info hin."

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Sven Pankow
Telefon: 0451-8097030 
E-Mail: sven.pankow@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Lübeck
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung