Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Lübeck

25.09.2014 – 13:28

Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH-Gemeinde Süsel / Diebstahlsserie aus August 2014 offenbar aufgeklärt

Lübeck (ots)

Nach eingehenden Ermittlungen konnte die Kriminalpolizei in Eutin eine Serie von Diebstählen aus Autos in der Gemeinde Süsel aufklären. An Wochenenden im August dieses Jahres entwendeten zwei Jugendliche aus nicht verschlossenen Autos herumliegende Gegenstände.

Im Zuge der Ermittlungen hatte ein Zeuge eine Plastiktüte mit Diebesgut bei der Polizei abgegeben, die er im Wald gefunden hatte. Außerdem fanden Ermittler bei der Durchsuchung bei einem der beiden 17-jährigen Tatverdächtigen weiteres Diebesgut. Meist wurden von den aus der Gemeinde Süsel stammenden Jugendlichen Handys und Navigationssysteme aus den Pkw entwendet. Die Tatorte der bislang 11 zugeordneten Taten befinden sich in Zarnekau, Bockholt und Groß Meinsdorf. Der Kriminalpolizei Eutin liegt Diebesgut vor, das derzeit noch keinen Taten zugeordnet werden kann. Die Ermittler richten daher an Autobesitzer im Tatortbereich folgende Frage: "Gibt es noch Taten, die zwar festgestellt, aber noch nicht von den geschädigten Autobesitzern angezeigt wurden?". Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05421-8010 zu melden oder aber ihre Hinweise direkt den Polizeidienststellen in Eutin oder Süsel mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Anett Dittmer
Telefon: 0451-131 2015 
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell