Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH - Scharbeutz / 06.08.2014 - Das Polizei-Autobahnrevier zieht in sein neues Dienstgebäude

Lübeck (ots) - Nachdem die Bauarbeiten im Mai 2013 begonnen haben, ist das neue Dienstgebäude nun bezugsfertig.

Die Beamten vom Polizei-Autobahnrevier Scharbeutz ziehen am Mittwoch, 06.08.2014, 50 Meter weiter: aus dem alten Gebäude aus - in das Neue ein.

Trotz des Umzugs läuft der Dienstbetrieb weiter. Lediglich die telefonische Erreichbarkeit der alten und auch neuen Telefonnummer ist an dem Tag nicht gegeben.

Wer also am Mittwoch das PABR erreichen möchte, kann dies über die Polizeiliche Regionalleitstelle in Lübeck tun unter der Telefonnummer 0451- 29079 230. Eine entsprechende Rundfunkdurchsage wird veranlasst.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Carola Aßmann
Telefon: 0451-131 2004
E-Mail: Pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: