Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: OH-Heiligenhafen-Steinwarder / Leichenfund an der Ostsee

Lübeck (ots) - Am gestrigen Montagnachmittag (31.03.) wurden Wasserschutzpolizei und Kriminaldauerdienst zum Steinwarder geschickt, da dort eine im Wasser treibende Leiche gesichtet wurde.

Den Beamten des Wasserschutzreviers Heiligenhafen war es gegen 16.00 Uhr gelungen, den weiblichen Leichnam zu bergen. Die Verstorbene war vollständig bekleidet; Schmuckstücke waren vorhanden.

Es lagen zunächst keine Hinweise auf die Identität der Verstorbenen und der Grund für das offenbare Ertrinken vor. Anhaltspunkte für eine Fremdeinwirkung von Außen gibt es nicht.

Am heutigen Vormittag konnten die Beamten ein mögliches Fahrzeug der Frau zuordnen. Hier wurde ein Abschiedsbrief vorgefunden. Somit ist ein Suizid nicht auszuschließen. Die Ermittlungen zur Identität dauern noch an. Aller Wahrscheinlichkeit nach ist die Frau nicht in Schleswig-Holstein wohnhaft gewesen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Stefan Muhtz
Telefon: 0451-131-2015
Fax: 0451-131-2019
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Das könnte Sie auch interessieren: