Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ratzeburg

12.03.2018 – 12:48

Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Frau ausgeraubt

Ratzeburg (ots)

12. März 2018 / Kreis Stormarn - 09.03.2018 - Glinde

Am 09.03.2018 kam es in der Sparkassen-Filiale in Glinde zu einem räuberischen Diebstahl.

Gegen 19:10 Uhr befand sich die 70-jährige Geschädigte aus Glinde in der Sparkassen-Filiale in der Straße Markt, um Geld von ihrem Konto abzuheben. Als das Bargeld aus dem Automaten kam, trat plötzlich ein junger Mann an sie heran und griff an ihr vorbei in den Geldausgabeschacht. Er nahm das Bargeld an sich und wollte die Bank verlassen. Die 70-jährige versuchte dies zu verhindern und griff ebenfalls nach dem Geld. Der Mann schubste sie zur Seite und die Dame stolperte. Zum Glück blieb die Frau dabei unverletzt. Der unbekannte Täter flüchtete dann in Richtung Innenstadt.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: - männlich - ca. 180 cm groß - schlanke Statur - schwarzer Kapuzenpullover - sehr blasse Gesichtsfarbe - schmales, kantiges Gesicht mit breitem Mund und schmalen Lippen - große Hände

Zeugen gesucht: Wer kann Angaben zum Täter machen? Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Glinde unter der Telefonnummer 040/710 90 3-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
- Stabsstelle / Presse -
Rena Bretsch
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg