Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: PKW gegen Baum

Ratzeburg (ots) - 05. März 2018 / Kreis Herzogtum Lauenburg - 04.03.2018 - Schmilau

In der Nacht des 04.03.2018 kam es auf der Landstraße 202 zwischen Ratzeburg und Schmilau zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein PKW mit einem Baum kollidierte.

Gegen 00:45 Uhr fuhr ein 48-jähriger Möllner mit seinem Mitsubishi Colt aus Ratzeburg kommen in Richtung Schmilau. Nach ersten Ermittlungen kam er in einer leichten Rechtskurve zunächst nach links und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte er mit einem Baum. Der Möllner verletzte sich bei dem Unfall schwer und musste durch den Rettungsdienst behandelt werden. Er wurde anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert.

Bei der Unfallaufnahme konnte bei dem 48-jährigen Mann Atemalkoholgeruch festgestellt werden. Ein Test ergab einen Wert von 1,94 Promille.

Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Ein Strafverfahren gem. § 315c StGB Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet.

Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 3000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
- Stabsstelle / Presse -
Katharina Fehring
Telefon: 04541/809-2105

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg

Das könnte Sie auch interessieren: