Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

13.11.2017 – 12:30

Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Fahrzeug entwendet

Ratzeburg (ots)

Kreis Herzogtum Lauenburg - 09./10.11.2017 - Aumühle

Bereits in der Nacht von Donnerstag, den 09.11.2017, auf Freitag, den 10.11.2017 wurde aus der Rehkoppel in Aumühle ein blauer Audi S 5 Cabriolet mit Ratzeburger Kennzeichen entwendet.

Das Fahrzeug befand sich auf einem frei zugänglichen Privatgrundstück.

Wie man in das Fahrzeug gelangen und es anschließend starten konnte, ist bislang unbekannt. Der Audi S 5 verfügt über ein sog. KeylessGo-System.

Der Wert des Fahrzeuges wird auf 80.000 Euro geschätzt.

Die Polizei bittet um Mithilfe und sucht Zeugen: Wem ist in der Aumühler Rehkoppel im Tatzeitraum etwas aufgefallen? Wer kann Hinweise zum möglichen Verbleib des Fahrzeuges geben? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Reinbek unter der Telefonnummer 040/727707-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
Sandra Kilian
- Stabsstelle / Presse -
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ratzeburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg