Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ratzeburg

01.09.2017 – 11:40

Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Junger Kradfahrer kommt von der Fahrbahn ab

Ratzeburg (ots)

Bröthen

Am 31.08.2017, gegen 14.00 Uhr, kam es auf der Kreisstraße 28, zwischen Büchen und Bröthen, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde.

Ein 18-jährger Mann aus der Nähe von Büchen befuhr die K 28 in Richtung Bröthen. Im Ausgang einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Krad, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr den Grünstreifen sowie den Radweg und prallte auf dem angrenzenden Knickwall gegen einen Baum. Der 18-jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Ursache für das Abkommen von Fahrbahn ist noch unklar. Nach bisherigem Kenntnisstand waren weitere Fahrzeuge nicht beteiligt. An dem Krad entstand ein Sachschaden von ca. 1.500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
Holger Meier
- Stabsstelle / Presse -
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ratzeburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg