Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ratzeburg

12.05.2016 – 13:42

Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Holzschuppen niedergebrannt

Ratzeburg (ots)

Tremsbüttel

Am 11.05.2016, gegen 18.55 Uhr, kam es in der Beektwiete in Tremsbüttel zu einem Feuer. Drei nebeneinander stehende Holzschuppen sind dabei vollständig niedergebrannt. Auf Grund der Hitzeentwicklung entstanden an einem benachbarten Einfamilienhaus erhebliche Schäden an Fenstern und Türen. Ein Lamellenschutzzaun sowie einige Sträucher einer Hecke verbrannten ebenfalls. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Häuser verhindern. Der entstandene Sachschaden steht noch nicht fest. Der Brandort wurde beschlagnahmt und durch die Polizei begutachtet. Eine konkrete Brandursache konnte nicht festgestellt werden. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung liegen nicht vor. Eine technische Ursache ist wahrscheinlich.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
Holger Meier
- Stabsstelle / Presse -
Telefon: 04541/809-2021

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ratzeburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg