Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ratzeburg

08.12.2015 – 11:59

Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Stormarn/ 07.12.2015 Glinde- Raubüberfall auf Einkaufsmarkt

Ratzeburg (ots)

Ein bisher unbekannter Mann überfiel gestern Abend den Kassierer eines Netto- Marktes in der Kaposvar- Spange Straße. Der 22- jährige Angestellte saß gegen 21.50 Uhr an der Kasse, als er plötzlich von einem maskierten Mann mit dem Messer bedroht und aufgefordert wurde, das Geld herauszugeben. Eine Kundin war zu dem Zeitpunkt auch noch im Laden. Der Tatverdächtige "fuchtelte" weiter vor dem 22- jährigen mit dem Messer herum, bis dieser ihm eine geringe Summe aus der Kasse herausgab. Der Unbekannte nahm das Geld und lief mitsamt der Beute aus dem Markt hinaus. Der Angestellte und die Kundin blieben unverletzt. Die Fahndung nach dem Mann verlief erfolglos.

Beschreibung des Tatverdächtigen:

   - junger Mann- ca. 25 Jahre alt 
   - auffällig klein- ca. 1,60 Meter groß 
   - braune Augen- möglicherweise Südländer 
   - dunkler Kapuzenpullover, dunkle Jeans, Tuch vor das Gesicht 
     gezogen 

Die Kriminalpolizei in Reinbek ermittelt wegen des Verdachts des schweren Raubes und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Tatverdächtigen geben können, sich mit ihr unter 040/ 727707- 0 in Verbindung zu setzen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern derzeit noch an!

Sonja Kurz Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
PD Ratzeburg, Pressestelle
Sonja Kurz
Telefon: 04541-809 2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell