Dachstuhlbrand Offerstraße

FW-Velbert: Dachstuhl brennt

Velbert (ots) - Zu einem Dachstuhlbrand wurden alle ehrenamtlichen Kräfte des Einsatzbereiches Mitte sowie die ...

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Unfall auf der B 255 - Drei Personen verletzt;

Marburg-Biedenkopf (ots) - Unfall auf der B 255 - Drei Personen verletzt

Weimar/B 255: Ein mit drei Personen besetzter Pkw verunglückte am Dienstagnachmittag, 25. Juli auf der Bundesstraße 255 zwischen Nanz-Willershausen und Oberweimar. Dabei erlitten die Insassen, unter anderem ein Kind, zum Glück nur leichtere Blessuren. Eine 23 Jahre alte Frau war gegen 13.40 Uhr mit ihrem Opel Corsa von Gladenbach in Richtung Marburg unterwegs und kam in einer Kurve in der Allnaer Senke auf regenasser Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Die Fahrerin, die 22-jährige Beifahrerin sowie der 4 Jahre alte Sohn der Beifahrerin kamen nach ersten Erkenntnissen mit leichteren Blessuren davon. Die Insassen wurden vorsorglich zur weiteren Untersuchung in die Uni-Klinik gebracht. Am Unfallort waren zwei Rettungswagen, ein Notarzt sowie die Feuerwehr im Einsatz. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro.

Jürgen Schlick

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

Das könnte Sie auch interessieren: