Polizei Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Vermisste Frau tot aufgefunden

Marburg-Biedenkopf (ots) - Vermisste Frau tot aufgefunden

Cölbe- Seit den frühen Morgenstunden am Dienstag (5. Juli) wurde eine 53-jährige Frau aus dem Raum Marburg vermisst. Für die Fahndungsmaßnahmen der Polizei waren mehrere Streifen der Polizeistation Marburg im Einsatz. Außerdem kreiste der Hubschrauber der hessischen Polizei über dem Einsatzort. Neben der Polizei waren zudem Feuerwehr, Rettungsdienst und ein Mantrailingshund im Einsatz. Trotz des hohen Personaleinsatzes und intensiver Suchmaßnahmen blieb die Frau verschwunden. Am Dienstag (5. Juli), gegen 10 Uhr teilte ein Spaziergänger der Polizei in Marburg einen leblosen Körper im Bereich Cölbe, unterhalb des Sportplatzes, in der Lahn mit.

Nach Bergung der Person handelt es sich zweifelsfrei um die Vermisste. Die Polizei ermittelt nun die Todesursache. Ein Fremdverschulden schließt die Polizei nach bisherigem Stand der Ermittlungen aus.

Claudia Knappl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Marburg-Biedenkopf

Das könnte Sie auch interessieren: